Einrahmbeispiel mit Passepartout


Rahmen

Schmückende Umrandung des ganzen Kunstwerkes ist der Rahmen. Hier unterliegt die Auswahl keinen Vorschriften. Das einzige was zählt ist Ihr Geschmack.

Ob: einfache ProfileBilderrahmen oder geschwungeneBilderrahmen , ein- oder mehrfarbig, dick oder dünn, Holz- Alu- oder Kunststoff, der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

Einzige Voraussetzungen sind:
Der Rahmen muss passepartoutfähig sein, d.h. er muss die entsprechende Höhe haben.
Das ganze Paket muss in den Rahmen hineinpassen.




Sollte Ihnen die Auswahl sehr schwer fallen, dann helfen wir natürlich dabei. Immerhin ist die Wahl der Einrahmung entscheidend für die spätere Stimmung, die das Bild erzeugen soll.

Bei Aufträgen ist es Herrn Thomas wichtig, die Umgebung zu kennen, in der Bild hängen soll, um beim Einrahmen die richtige Wahl zu treffen und dem Wunsch des Kunden entgegenzukommen. Die Harmonie zwischen Bild mit Einrahmung und Umgebung sollte schließlich gewahrt bleiben.

Auf der Webseite Beispiele sehen Sie eine ganz kleine Auswahl an eingerahmten Bildern, um Ihnen zu zeigen, wie ein Bild mit Rahmen und Passepartout - als komplettes Kunstwerk - wirken kann.

 
© 2010 Thomasdesign | Impressum | Kontakt